english francais
Die Gebäude des Mühlen-Ensembles Heiligenrode
Das Mühlenensemble

Kommt man den gewundenen Mühlendamm entlang nach Heiligenrode, so wird man empfangen von einem Gebäude-Ensemble, das zusammen mit hohen alten Bäumen einen malerischen Ortseingang bildet.

Dieses Mühlen-Ensemble in Heiligenrode ist heute im Sinne des Niedersächsischen Denkmalschutzes ein anschauliches Beispiel für die Pflege historischer Bausubstanz. Das gilt umso mehr, als es hier gelungen ist, eine geschlossene Gruppe von Gebäuden mit Frei- und Wasserflächen zu erhalten. Ursprünglich ein Teil des 1182 gegründeten Benediktinerklosters in Heiligenrode, erhält es heute die Geschichte des Ortes lebendig.