english francais

Gästebuch - Guestbook - Livre d'or




Gästebuch-Archiv
Guestbook-archives
Archives de Livre d'or
[Eintragen - Insert - Signer]


Einträge im Gästebuch: 58 Einträge pro Seite: 10
[<<][<] 1 2 3 4 5 6 [>][>>]

   
Geschrieben von: Helmut Lange
am 20.04.2010
um 11:55
helmut.lange@suomi24.fi
Hallo nach Heiligenrode !

Bin 1951 in Siek geboren, nahe "Grossen Heerweg", nahe dem Bauernhof von Hanna und Herman Rabe als dritter Sohn meiner Eltern, die aus Schlesien als Flüchtlinge dort in einem "Sommerhaus" untergekommen sind.
Meine frühe Kindheit habe ich in dieser Gegend vebracht und sie bedeutet mir heute noch sehr viel.
Gerne bin ich hin und wieder im Lande und mir war es auch ein Vergnügen meinen 50 Geburtstag beim Meyerhof feiern zu können.

Viele schöne Erinnerungen an diese Zeit in Siek und Heiligenrode lassen mich gestärkt in die Zukunft blicken, wie es die alte Volksweisheit sagt:
"Wer nich weet, woher he kümmt, de weet ook nich, wo he steiht - un wo't langgeiht."

Damit grüsse ich herzlichst aus Finnland nach Heiligenrode

Helmut Lange  

   
Geschrieben von: Heidemarie Köster
am 21.02.2010
um 00:21
hmariekoster@hotmail.com
Hallo! Meine Grossmutter Christine Margarethe Köster, geborene Wührmann, erzählte mir das unser Vorfahre ein Franzose von Name Coquille sei, der ein Mädchen Names Meyer geheiratet hat. Ich bin nie in Heiligenrode gewesen, denn meine Eltern sind in 1953 nach Brasilien-Süd amerika ausgewandert. Aber ich freute mich sehr das ihr alle dort noch lebt und das die schöne Geschichte war ist. Meine Grossmutter war aus Bremen (Ritterhude) und ihr Vater hiess Dietrich Gustav Wührmann, aus Heileigenrode. Mein Name Köster stammt aus Falling Bostel, in der Lünnerburger Heide.
Ich möchte seeehhhhrrr gern mal nach Heiligenrode, und vielleicht schaffe ich es auch mal.
Seid herzlich gegrüsst aus den weiten Tropenland Brasilien.
Heidemarie Köster.  

   
Geschrieben von: Steublmüller
am 04.11.2009
um 23:06
steibsi@aon.at
Servus aus Österreich!
Ich bin selbst "stolzer" Besitzer einer alten Wassermühle, die im nächsten Jahr öffentlich zugänglich gemacht wird. Deshalb bin ich wieder mal im Netz unterwegs, um mir Ideen und Informationen zu holen. Dabei bin ich auf Eure Seite gestoßen. Echt toll und außerordentlich informativ.
Ich bin hin und weg.
DANKE für Euer Engagement.

Ganz liebe Grüße aus Österreich!
 

   
Geschrieben von: Thomas
am 18.08.2009
um 12:22

Bin zufällig durch einen Wikipedia-Verweis auf die Seite gestoßen. Sie gefällt mir sehr gut, die Erklärung der Mühlentechnik ist einfach klasse.
Großes Kompliment und weiter so, meine Empfehlungen sind schon durch's Netz gewandert.  

   
Geschrieben von: Margret
am 10.06.2009
um 11:46
info@elfenblume.com
Hallo,
ich war am Tag der offenen Mühlen hier und bin einfach begeistert. Das ganze Ensemble ist mit viel Liebe restauriert. Alle Eindrücke von diesem Tag und natürlich auch Fotos gibt es hier
http://www.trivago.de/stuhr-13434/denkmal/klostermuehle-heiligenrode-975017/bewertung-o376706#
Nächstes Jahr komme ich bestimmt wieder !!  

   
Geschrieben von: Peter Nettler
am 26.04.2009
um 11:04
peternettler@it4unet.se
Moin moin,
ich bin ein alter freund von Wilhelm Steffens,er hat mir diese tolle Muehle persönlich gezeigt und da er dort auch mueller gelernt hat war das natuerlich eine besondere Fuehrung.Danke dir nochmal dafuer mein lieber Wilhelm.Die Hompage ist hervoragend. Gruss Peter Nettler Schweden  

   
Geschrieben von: Dr. Angelika Halama
am 09.11.2008
um 02:28
angelika.halama@arcor.de
Ich freue mich immer noch über diese so informative Seite und habe sie schon vielfach weiter empfohlen. Dass die Heiligenroder Mühle es kürzlich auf die Titelseite der Wochenzeitung "Land und Forst" geschafft hat, hat mich außerordentlich gefreut!  

   
Geschrieben von: Michael
am 15.09.2008
um 22:15

Ich besuchte gestern am Tag des Denkmals die Mühle. Besonders erfreut haben mich die engagierten Mitarbeiter der Mühlen-Gemeinschaft. Mit sehr viel Akribie wurden meine Fragen beantwortet. Nur weiter so!  

   
Geschrieben von: Paul Demel, Minden
am 28.02.2008
um 19:14
paul.demel@t-online.de
Glück Zu!!

Herzlichen Glückwunsch zu diesem Gesamt-Internet-Auftritt. Vor allem ist auch das Vermahlungsdiagramm hervorragend angelegt, sodass auch ein Laie den Werdegang der Mehlhersatellung sehr gut nachvollziehen kann.
Sie haben offensichtlich auch einen guten Designer zur Seite gehabt.

Glück Zu! als DGM Vorstandsmitglied
Paul Demel  

   
Geschrieben von: Doris
am 18.01.2008
um 12:00

ich finde den Aufbau der Seite sehr gut. Macht weiter so  

[<<][<] 1 2 3 4 5 6 [>][>>]